Dezember 2014
05.12.2014: Die Kralle wächst sich aus und Fani darf schon wieder fast alles...;o) Für den Spaziergang gibt es noch eine kleine Manschette als Schutz. Aber die werden wir auch bald nicht mehr brauchen. Und wer wieder einen schönen und ausgefüllten Tag hatte, schläft am Abend umso besser....:
niiiiedlich...... ;)
07.12.2014: Gestern war Pudelweihnachtsfeier.... was hat sich Fani gefreut, Kaja wieder zusehen.....;o) Und auch Baxter. Leider ist nicht so viel Gelegenheit zum Toben gewesen, da es ja schon so zeitig dunkel war.... aber vorher waren wir beim Doggenplatz, wo sie wieder mit RR Baqi flitzen konnte.... er hat inzwischen ihre *Gewichtsklasse* erreicht... so vergeht die Zeit... leider gibt es kein Bilder..... bzw. von der Weihnachtsfeier dann nur ein rauschiges Händyfoto, als Fani nahe der weißen Kleinpudelwolke saß... irgendwie sind die ja auch niedlich, die kleinen...;)
Gruppenbild mit viel Flausch...;) Adventsabend.....:)
10.12.2014: Zum Wochenanfang zeigt sich der Winter bzw. ja noch der Herbst von seiner netten Seite... und so hatten wir für unseren Spaziergang mit Bolle richtig viel Sonnenschein.... ;) Und erstmals hat sich Bolle so richtig über *uns* bzw. Fani gefreut....na, das ist doch prima ;) Bei den Videos gibt es einen kleinen Film von Bolles Frauchen, den wir *teilen* dürfen - Dankeschön dafür... :) Am Ende hat er es wieder auf Fanis Plüschpo *abgesehen*.... man hört es noch..... tztztzzzz.....;) Es war wieder ein schöner Tag und den Abschluss bildete erneut ein Café-Besuch, wo Fani inzwischen nun viel entspannter ist und auch schon viel schneller ruhig(er) wurde! Sie teilte gern ihre Decke mit Bolle, der allerdings von ihrem *Hibbeln* nicht so sehr begesteistert war, aber es erhaben hinnahm.... doch als sie sich auch noch dazugesellen wollte, als er gerade von seinem Frauchen gestreichelt wurde, gab es doch eine kleine Verwarnung für Fani.... tja, so ist das dann... ist aber nix passiert....;) und die Sache mit der Decke... wie immer dauerte es gar nicht lange und dann war es Fani zu warm und sie legte wieder neben der Decke auf dem Boden... kann man nix machen... ;)
super Wetter und Bolle freut sich auch :) Schmuddelpudel.......;)
da sieht man *Zähnchen*.....;)
wir können auch chic....;) *Rüdentoben* ist Fani immer noch zu grob....;)
er nimmt es bzw. sie hin.... süsss :) *Detail*.... hielt aber leider nicht lange vor....;)
12.12.2014: Leider hielt das schöne Wetter nicht vor..... heute zieht Sturmtief Billie mit Regen über uns hinweg...aber dafür gibt es 8 Grad dazu..... naja... ;) Fani hält die Nase in den Wind und findet die Gerüche, die da in der Luft liegen scheinbar sehr interessant....;) Außerdem war Haarschneidezeit.... diesmal in *Heimarbeit*.... es ist nicht ganz so schön geworden wie bei Frau Sör... aber immerhin kürzer....;) Bilder folgen....
14.12.2014: Adventszeit - Wichtelzeit.....;) Das war ja immer Iskas.... so wie sie überhaupt dachte, sämtliche Pakete die hier ankommen sind nur für sie.....;) In diesem Jahr durfte nun erstmals auch Fani auspacken, was sie sehr spannend fand.....;)
lauter tolle Sachen für uns....:) ... und so ein opulentes neues Halsband!
bei den Leckerlis gab es aber dann keine *Halten* mehr..... da war Fani zu schnell für die Kamera......;o)
15.12.2014: Neue Woche und neuer Spaziergang mit Bolle :) Schön war's wieder!
juhu - flitzen...:) *Rückansichten*......;)
schööön.....;) ups, schnell den Po einziehen ;)
aber kann weiter gehen...;)
17.12.2014: Fani hat Geburtstag :o) Heute vor zwei Jahren wurde sie geboren.... und sooo sah sie aus:
hachje, wie winzig... herzlichen Dank an Anja für das Foto ;) Von Carmen erfuhren wir, daß sie als 3. der kleinen Fs um 6.27 Uhr zur Welt kam und 219 Gramm wog.... Dankeschön auch dafür :) Nun hat sie ihr Gewicht also fast *verzwanzigfacht*....;o)
....und so schaute sie heute Nachmittag in die Kamera....;) Wir wünschen uns noch ganz viele schöne und gesunde Jahre mit ihr.....
19.12.2014: Regen, Regen Regen... dazu Wind und immerhin 11 Grad... aber die hohen Temperaturen machen es leider auch nicht besser....;o) Neue Spaziergangsbilder gibt es daher keine, obwohl Fani der Regen ja gar nicht stört.... Aber es gibt eine neue *indoor-Beschäftigung*..... zum Geburtstag gab es eine "Wruschelmatte"....;) Darin werden Leckerchen versteckt, die dann erschnüffelt werden... macht auch Spaß und noch dazu schön müde....;)
eifrig herumschnuppern.... da muss man sich nach einiger Zeit hinlegen...;o)
20.12.2014: Wie schon erwähnt macht Fani Regen absolut nichts aus... auch Eisregen nicht... Gewitter gab es heute auch noch kostenlos dazu.... na, klasse....:( Aber immerhin wir haben wir den lustigen Miniatur Bullterrier zufällig wiedergetroffen... na, das war eine Freude.....;) Leider gibt es (wegen Nässe) keine Bilder.... es ist erstaunlich, wie toll diese doch grundverschiedenen Rassen zusammen spielen können...;o) Dafür kamen wir dann klatsch- bzw. pudelnass nach hause... aber Fani war immerhin gut ausgetobt.....;) Man merkt schon, daß Ihr derzeit auch der Hundeplatz etwas fehlt....;o)
was für ein Wetter.... :/
hinten am Baum liegt noch der Eisregen...
wie man sieht musste sich der Miniatur-Bullterrier etwas *strecken* und hinterließ seine *Spuren"...;o)
...und schon ist sie wieder trocken und flauschig......;o)
Ein Dreifach-Hoch auf den Blower....;) anschließend den Sand zusammengefegt und gut.....;)
21.12.2014: Allen Besuchern unserer Seite einen schönen 4. Advent :) Nach einer großen Runde im Auslaufgebiet am Morgen ging es heute mal wieder in die "Stadt". Immer wieder interessant zusehen, was sich schon wieder alles verändert hat - oder auch nicht....;) Fani war erst etwas aufgeregt... wahrscheinlich *dachte* sie, wir treffen heute wieder Hundefreunde... aber heute war es mal ein *alleine-Spaziergang*...;o)
Weihnachts-*Selfie*...:) Stadtgang an der Spree...
Bunker Reinhardtstraße.... wenn da schon Tappsen sind, kann auch noch ein Pudel dazu...;)
24.12.2014: ...und schon ist wieder Weihnachten.... es ist doch immer wieder schneller da, als man denkt...;) In diesem Sinne wünschen wir den Besuchern unserer Seite und allen Freunden schöne Feiertage im Kreise Ihrer Lieben und eine möglichst entspannte Zeit!
... und wir denken auch an unsere Iska.... morgen ist schon der zweite Jahrestag....:( Ob Paule, Olli oder Iska.... sie sind alle unvergessen Man kann nicht wirklich sagen, daß es leichter geworden ist... aber, daß Fani da ist, hilft schon sehr
In dieser Woche war ein Bild von Iska im Hundekalender.... :) Das war schon einige Jahre her, daß wir das Foto dorthin geschickt hatten... mit ihrem Geburtsjahr.... aber die 11 haben wir leider nicht mehr geschafft... :( Trotzdem ist es eine schöne Erinnerung... :)
25.12.2014: Zwei Jahre ohne Iska....:( Die Jahrestage sind nach wie vor besonders schwer..... aber wir denken auch dankbar für unsere Zeit, die wir zusammen hatten, zurück ♥. Heute stand wieder ein Pudelspaziergang mit Bolle und Katja an, so daß uns der Wind um die Nase pfiff und für etwas Ablenkung gesorgt war....;) Den Regen gab's gratis dazu.... Im Grunewald war jedoch wohl *Holzauktion* gewesen, so daß die ohnehin matschigen Wege von schwerem Gerät ziemlich zerfahren worden waren und so richtige Modderstrecken entstanden... irks....:/ Aber natürlich fühlten sich die Pudel trotzdem pudelwohl.....;)
Fani mittendrin... juhu... *Modderwetzen*....;)
zum Glück gab es aber auch noch andere Stellen... Hopspudel.....;) Danke für die *sauberen Bilder* an Katja ;)
26.12.2014: Jeden Tag gibt es derzeit etwas zu schreiben...;) Und es gab heute noch dazu den ersten Schnee der Saison... so leicht *überzuckert* sieht doch alles gleich viel netter aus! So könnte es bleiben und noch 2 Grad minus dazu! Und wieder ging es zum Grunewald.... Unser alljährliches Winter-Treffen mit Alex und Freddy stand an - schön war's wieder :) Diesmal waren wir auf die andere Seite am See, weil der Freddy ja so eine Wasserratte ist... Mit Fani und überhaupt mit Hunden hat er nicht sooo viel im Sinn, aber das macht ja nichts.... die Hundedichte war ordentlich hoch... die meisten nett und *normal*...;) Leider gibt es auch immer wieder Mobberhunde.... die weder von ihren Menschen, noch den Hundehaltern des gemobbten Hundes mal gestoppt werden...:/ Da hilft nur ein großer Bogen, weil sowas muss man echt nicht haben... zum Glück kann man ja dort auf Wege mit nicht so großer Hundedichte ausweichen. Nur am Wasser wird es halt eng.... Freddy war wieder schnell im Wasser und vorher auch bis zur Brust im Morast.... irks......:/ Fani war auch reichlich eingemoddert , aber blieb erstmal beim Trinken und beim *bewunderndem Zuschauen*.... ;) aber dann ließ sie sich doch *anstecken* und ist sie auch mal etwas tiefer hinein.... brrrr.... dann aber schnell wieder raus und trocken flitzen! Zuhause wurde der restliche Modder und Sand abgespült und Fani gut getrocknet und nun haben wir wieder eine weiße Flauschflocke, die noch dazu gut müde ist....;) Mehr Bilder vom Tag gibt es bei den Schnappschüssen.
Alex und die Schneehunde...;) schön sah's aus!
30.12.2014: Juhu..... in der Nacht zum Montag gab es den ersten richtigen Schnee.....;) Gleich 15 cm erwarteten uns am Morgen! Fani raste wie verrückt durch den Garten.... die Begeisterung kannte keine Grenzen....;)
Außerdem schien die Sonne und es stand ein Pudeltreffen an! Die Rheinländer Schneeflocken waren in Berlin und wir nutzten die Gelegeheit für ein kleines Treffen. Leider konnten wir aus den verschiedensten Gründen diesmal nicht so viele Pudel zusammenbekommen wie beim letzten Mal im Juni, aber es war auch zu dritt schön :)
auf dem Tempelhofer Feld...
Schneespass.....;)
LouLou und Fani bilden ein *Pudelherz*.... wie süüüssssss.....;o)


Da es sooooo viele Bilder geworden sind, gibt es heute wieder einmal einen Eintrag im

Flausch-Blog :)

31.12.2014: Der schöööne Schnee..... leider taut er schon wieder weg....:/ Aber er hat immerhin bisher die Silvester-Knallerei recht gut *gedämpft*! Fani hat bislang auch in diesem Jahr zum Glück kein Problem mit den Böllern und es ist hier, im Vergleich zu den Vorjahren, mit der Knallerei endlich einmal weniger geworden! Zum Jahresabschluss unternahmen wir heute nochmal einen Spaziergang im *Nichts* mit Bolle und Katja. Dort gab es immerhin noch Rest-Schnee ;) Leider hatten wir Nieselregen dazu... nunja.... Aber die Hunde hatten Spaß.... und nicht zu knapp... wie die Wilden tobten sie durch den Schnee und waren seeeehr übermütig.... zu übermütig...... tztzzzz....;) So mussten sie heute alle Nase lang von den *Meckerfrauchens* ermahnt werden....: *fresst keinen Schnee*...; *nein, Fani, auch keine Pferdeäppel*..... *Bolle, nicht so doll und nein, Bolle, da hinten ist nix...*. Die geplante Runde haben wir dann etwas verkürzt, weil die Hunde eh schon ein Vielfaches gerannt und klatschnass waren und zudem Bolles Leine verlustig gegangen war. Also nahmen wir den gleichen Weg zurück.... doch es war keine Leine zu finden.... bis kurz vor der Straße Fani nahezu rechtwinklig abbog auf die Wiese.... und DA lag die Leine! Na, guck.... feines Flausch...;o) Vielleicht wird das mit dem Fährten dann auch noch was.... ;o) Nun aber nach hause mit den pudelnassen Pudeln, schnell trocken geblowert (ein Hoch auf den Föhn!), wo uns dann noch ein Päckchen erwartete, das tatsächlich 14 Tage lang unterwegs gewesen war... egal, die Hundekekse fand Fani immer noch super lecker! Und dazu gab es eine süße Doggen-Karte.... ;o) Ist das nicht nett? *freuuuu*....:o)
Schneewetzen.....;)
Nun noch der alljährliche Jahresrückblick..... 2014 - wie war es denn so? Es war das zweite Jahr mit Pudel... und ich muss sagen: jaaa - es passt super! Für uns war es ein überwiegend gutes Jahr... *schnell auf Holz klopf*..... wir hatten viele nette Begegnungen und schöne Spaziergänge und Ausflüge.... Wir haben mit dem Rally Obedience wieder mal etwas neues auf dem Hundeplatz machen können, haben Kurse besucht und zwei Turniere bestritten.... Das wichtigste ist jedoch, daß alle so weit gesund und munter waren, bis auf ein paar Kleinigkeiten.... da kann man schon sehr froh sein.
In unserem weiteren Umfeld gab es leider in diesem Jahr viele traurige Nachrichten.... viel zu früh verstorbene Menschen und Hunde; und Hunde mit schweren Erkrankungen....:/
In diesem Sinne wünschen wir allen Besuchern unserer Seite - und uns natürlich auch - einen guten und hoffentlich stressfreien Rutsch ins Jahr 2015! Auf daß es ein gutes Jahr wird!
zurück zur Übersicht