Februar 2019
06.02.2019: Schon ist Februar.... der Monat begann mit einem schönen Treffen mit Ute & Micha. Fani suchte jetzt schon nicht mehr so, wo denn der Ernie ist.... Hunde sind doch sehr prakmatisch... allein im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, ist schließlich auch ganz schön... na, und das tat sie wieder...
Ein Treffen mit Freund Bolle gab es auch schon, wobei auffiel, daß Fani sich beim Flitzen so gar nicht die "Butter vom Brot" nehmen ließ von Bolle....;) Der war daraufhin tatsächlich etwas beeindruckt... das gab es bisher nicht allzu oft....;)
na, Du.....
....ohne Worte....;)
08.02.2019: Es wird wärmer.... erstmal nur vorrübergehend... aber doch merklich und man sieht die Frühblüher jetzt auch schon deutlich:
Es wird auch für Fani Zeit für *Fellness*.... natürlich noch nicht ganz kurz; aber ein bißchen musste das Pudelfell jetzt wieder gekürzt werden.... wir sind auch ganz zufrieden mit dem Ergebnis:
10.02.2019: Am Wochenende waren wir beim Pudelklub-Treffen.... und obwohl in einer größeren Runde, war es doch friedlich, vor allem dafür, daß auch viele intakte Rüden dabei waren. Fani hat Ambra wiedergetroffen und konnte mit einem apricot-Rüden mit *viel Frisur* eine Runde flitzen.
12.02.2019: Fani hat das Aufzugspiel jetzt verstanden....;) Es hat ja ein bißchen gedauert.... aber mit Hilfe des Clickers klappte es jetzt sehr gut.... mit diesem Aufzugspiel hat sich Fani ja bisher immer schwer getan..... sie versuchte meist mit der Pfote irgendwie drauf zu hauen... daß man bzw. hund die Kugel in die Schnute nehmen muss und ziehen, hat sich ihr nicht so recht erschlossen..... ( so viel zur Pudelintelligenz.... ;) ); nun wurde geclickert.... Nase an Kugel - click..... Kugel in Schnute - click.... usw. und siehe da... es führte zum Erfolg.... allerdings zieht sie nicht an der Kugel, sondern am Faden.... was ja aber auch zielführend ist ;) Einen kleinen Film gibt es bei den Videos.
zurück zur Übersicht